Am Montagmorgen hat der SPD-Parteivorstand Olaf Scholz einstimmig als Kanzlerkandidaten nominiert. Dazu erklärt Stephan Weil, Landesvorsitzender der SPD Niedersachsen:

„Während die CDU noch darüber diskutiert, ob nicht vielleicht erst im März kommenden Jahres die Frage der Kanzlerkandidatur geklärt werden sollte, geht die SPD zügig und entschlossen mit einem hervorragenden Kandidaten an den Start.

Olaf Scholz hat in vielen Ämtern gezeigt, dass er sehr gut regieren kann. Zu Recht trauen ihm viele Menschen in Deutschland die Nachfolge von Angela Merkel zu.

Die SPD Niedersachsen wird Olaf Scholz nach Kräften dabei unterstützen, der nächste Bundeskanzler zu werden. Gerade in unsicheren Zeiten wünschen sich die Menschen hohe Kompetenz und Zuverlässigkeit an der Spitze unseres Staates. Dafür steht Olaf Scholz, ihm können die Bürgerinnen und Bürger vertrauen.“

Pressekontakt

Presseverteiler

STEPHAN WEIL ZUR NOMINIERUNG VON OLAF SCHOLZ ALS SPD-Kanzlerkandidat

Das könnte dir auch gefallen